top of page

Fudgy Plum Muffins I Karamellige Pflaumenmuffins

Updated: May 21, 2022

Just plum wonderfull ✨🌈


You like brownies, but sometimes you miss something fruity? - Then we have just the thing for you today.

Fudgy plum muffins with toffee flavor. 🥰🧁


Ingredients:


- 130g margarine

- 100g brown sugar

- 1 pck. vanilla sugar

- 100ml oat milk

- 225g flour

- 1 tsp baking powder

- 1 pinch cinnamon

- 300g plums

- 1 handful of cocoa nibs, flaked almonds, walnuts



Preparation:


Preheat the oven to 170 degrees convection.

Wash and pit the plums.


Then mix margarine, brown sugar and vanilla sugar. Now add oat milk, flour and baking powder and mix to a smooth dough. Depending on the consistency, you can add a little more oat milk.


Then you can either grease a muffin tray or place 12 muffin cups on a baking tray.



Half fill the muffin tins with the batter, then press 2 halves of plums into the batter and add some batter on top again. 🥧


Bake the muffins for 20 - 25 minutes.



Tasty Tip:

The brown sugar creates a slightly caramel toffee flavor, if you don't like that, you can also just use white sugar. Instead of the plums, you can also use mirabelles or cherries.


Who now has a craving for brownies, should quickly go to our blog and try the brownie recipe.🍫🤗


Have fun trying it out! 🙌🏻


Your

Pearfect Trio🍐



🍐 🍐 🍐 German version 🍐 🍐 🍐



Just plum wonderfull ✨🌈


Ihr mögt Brownies, doch manchmal fehlt Euch etwas fruchtiges? - Dann haben wir heute genau das Richtige für Euch.

Fudgy Pflaumenmuffins mit Toffeegeschmack. 🥰🧁


Zutaten:


- 130g Margarine

- 100g brauner Zucker

- 1 Pck. Vanillezucker

- 100ml Hafermilch

- 225g Mehl

- 1 TL Backpulver

- 1 Pr. Zimt

- 300g Pflaumen

- 1 Handvoll Kakaonibs, Mandelblättchen, Walnüsse


Zubereitung:


Den Backofen auch auf 170 Grad Umluft vorheizen.

Die Zwetschgen waschen und entsteinen.


Im Anschluss Margarine, brauner Zucker und Vanillezucker verrühren. Jetzt Hafermilch, Mehl und Backpulver hinzufügen und zu einem geschmeidigen Teig verrühren. Je nach Konsistenz könnt Ihr noch etwas Hafermilch dazugeben.


Danach könnt Ihr entweder ein Muffinblech einfetten oder 12 Muffinförmchen auf einem Backblech verteilen.


Die Muffinförmchen halb mit dem Teig füllen, dann 2 Hälften Zwetschgen in den Teig drücken und wieder etwas Teig darüber geben. 🥧


Die Muffins im Anschluss für 20 - 25 Minuten backen.


Tasty Tipp:

Durch den braunen Zucker entsteht ein leicht caramelliger Toffee-Geschmack, wer das nicht so mag, kann auch einfach weißen Zucker verwenden. 🙃 Anstatt der Zwetschen könnt Ihr auch Mirabellen oder Kirschen verwenden.


Wer jetzt Lust auf Brownies hat, sollte schnell auf unseren Blog gehen und das Brownierezept ausprobieren.🍫🤗


Viel Spaß beim Ausprobieren! 🙌🏻


Euer

Pearfect Trio🍐







Recent Posts

See All

Yorumlar


Post: Blog2_Post
bottom of page