top of page

Jackfruit Empanadas

Updated: May 21, 2022

Snack time is my jam 😋


What type of snacker are you? Sweet or salty? Well, we are completely different regarding this topic, Eva loves rather sweet and Carol & I prefer salty snacks.😇

Today we would like to introduce you to a typical Spanish specialty: EMPANADAS!❤️🔥

Fun fact: The name derives from the verb 'empanar', which means to wrap or wrap in bread.


Let's gooooo ⬇️


Ingredients


For the dough:

- 300 g flour

- 1 tsp salt

- 75 ml oil

- 100 ml lukewarm water


For the filling:

- 200 g jackfruit

- 3 tablespoons tomato paste

- 1 onion

- 1 clove of garlic

- 100 g mushrooms (2 handfuls)

- 1 handful of cherry tomatoes

- salt, pepper




Preparation


Place the ingredients for the dough in a bowl and knead together until smooth. Then chill the dough for 30 minutes.


In the meantime, you can finely dice the ingredients for the filling.

First sauté the onions and garlic. Add the rest of the ingredients and simmer everything over medium heat for 15 minutes. Season to taste with spices.😻


Remove the dough from the refrigerator and form into a roll. Then divide into 10 pieces. Form them into small balls and then flatten them. Now put the filling on half of them and fold the other half over them to make a small pocket. Press the ends tightly with a fork.



Bake the pockets for 20-25 minutes in the oven at 175 degrees top and bottom heat until golden brown. 🕔



You can find the video of the preparation on our Instagram: pearfect.trio 📲



Tasty Tip If you like, you can dip the empanadas in a homemade guacamole. You can find our favourite recipe soon on our Instagram page.😋


Have fun trying it out!


Your

Pearfect Trio ❤️



🍐 🍐 🍐 German version 🍐 🍐 🍐



Snack time is my jam 😋


Welcher Typ 'Snacker' seid Ihr? Süß oder salzig? Also wir sind da komplett unterschiedlich, Eva liebt eher Süßes und Carol & ich bevorzugen salzige Snacks.😇 Heute möchten wir Euch eine typisch spanische Spezialität vorstellen: EMPANADAS!❤️‍🔥 Fun fact: Der Name leitet sich vom Verb 'empanar' ab, was so viel bedeutet wie in Brot einwickeln oder einhüllen. Let's gooooo ⬇️


Zutaten

Für den Teig:

- 300 g Mehl

- 1 TL Salz

- 75 ml Öl

- 100 ml lauwarmes Wasser


Für die Füllung:

- 200 g Jackfruit

- 3 EL Tomatenmark

- 1 Zwiebel

- 1 Knoblauchzehe

- 100 g Champignons (2 Handvoll)

- 1 Handvoll Cherrytomaten

- Salz, Pfeffer



Zubereitung


Die Zutaten für den Teig in eine Schüssel geben und zu einem glatten Teig zusammen kneten. Im Anschluss den Teig für 30 Minuten kalt stellen.


In der Zwischenzeit könnt ihr die Zutaten für die Füllung in feine Würfel schneiden.

Zuerst Zwiebeln und Knoblauch anbraten. Die restlichen Zutaten hinzufügen und alles bei mittlerer Hitze für 15 Minuten köcheln lassen. Mit Gewürzen abschmecken.😻


Den Teig aus dem Kühlschrank nehmen und zu einer Rolle formen. Anschließend in 10 Stücke teilen. Diese zu kleinen Kugeln formen und im Anschluss flach drücken. Nun die Füllung auf die Hälfte geben und die andere Hälfte darüber schlagen, sodass eine kleine Tasche entsteht. Die Enden mit einer Gabel fest drücken.


Die Taschen für 20-25 Minuten im Ofen bei 175 Grad Ober- und Unterhitze goldbraun backen. 🕔


Das Video zur Zubereitung findet Ihr auf Instagram: pearfect.trio 📲



Tasty Tipp

Wer möchte kann die Empanadas in eine selbstgemachte Guacamole dippen. Unser Lieblingsrezept findet Ihr bald auf unserer Instagramseite. 🔜


Viel Spaß beim Ausprobieren!😋


Euer

Pearfect Trio ❤️


#vegan #veganfood #veganempanadas #jackfruit #jackfruitempanadas #pearfecttrio #veganlifestyle #vegankitchen


32 views0 comments

Recent Posts

See All
Post: Blog2_Post
bottom of page