top of page

Vanilla Crescent | Vanillekipferl

Life is short - eat the Christmas Cookies 🌙


The smell of freshly baked cookies is always a highlight, especially at Christmas time. One of our favourite Christmas biscuits are vanilla crescents.🎄

They taste fantastic and are also quick to prepare and bake.


We got the original recipe from our grandma. ♥️ Basically, it's already vegan if you use vegan butter.


That made us very happy, because taste-wise, the vanilla crescents are a 10/10. 🎉🥳


For approx. 40 - 50 vanilla crescents you will need:


Ingredients:


For the vanilla crescent dough:

  • 250 g flour

  • 180 g vegan butter

  • 100g grated hazelnuts

  • 90g sugar


For the coating:

  • 2 pck. vanilla sugar

  • 4 tbsp. sugar


Preparation:

Mix the ingredients for the vanilla crescents together. Put the dry ingredients in a bowl and add the cold butter cut into small cubes. 🧈🥣


Knead everything into a smooth dough with your hands. 💪🏼


Preheat the oven to 180 degrees Celsius top/bottom heat and start shaping the vanilla crescents.


Take a small portion of the dough and roll it into a long sausage. The diameter of the sausage is about 1 cm. Then we divide the long sausage with a knife into 4-5 cm long sections and shape them into the familiar vanilla crescent shape. 🌙😊


Line a baking tray with baking paper and place the vanilla crescents on it, spacing them out a little.

Bake for 12 - 15 minutes until lightly golden brown. 😊🎄


Then remove from the oven and leave to cool briefly. Meanwhile, mix the vanilla sugar and sugar mixture in a deep plate and turn the vanilla crescents in the coating while they are still lukewarm so that they are covered with the sugar mixture. 😍


Once they have cooled, you can store them in a metal tin.


Enjoy 😋🌱🎄



Tasty Tip:

Instead of grated hazelnuts, you can also use grated almonds. In Austria, the vanilla crescents are not dipped in vanilla sugar, but sprinkled with powdered sugar.


We hope you enjoy baking these cookies and wish you a Merry Christmas! 🎄



Yours

Pearfect Trio ♥️





🍐 🍐 🍐 German version 🍐 🍐 🍐





Life is short - eat the Christmas Cookies 🌙


Der Geruch nach frisch gebackenen Plätzchen ist besonders in der Weihnachtszeit immer wieder ein Highlight. Eines unserer Lieblingsweihnachtsplätzchen sind Vanillekipferl.🎄 Sie schmecken fantastisch und sind auch schnell zubereitet und gebacken.


Das Original Rezept haben wir von unserer Oma bekommen. ♥️ Im Grunde genommen ist es schon vegan, wenn man vegane Butter verwendet. Das hat uns sehr gefreut, denn geschmacklich sind die Vanillekipferl eine klare 10/10. 🎉🥳


Für ca. 40 - 50 Vanillekipferl benötigt Ihr:


Zutaten:


Für die Kipferl:

  • 250 g Mehl

  • 180 g vegane Butter

  • 100g geriebene Haselnüsse

  • 90 g Zucker


Für die "Panade":

  • 2 Pck. Vanillezucker

  • 4 EL Zucker


Zubereitung:


Die Zutaten für die Kipferl miteinander vermengen. Hierfür die trockenen Zutaten in eine Schüssel geben und die kalte Butter in kleine Würfel schneiden und hinzugeben. 🧈🥣


Mit den Händen alles zu einem glatten Teig verkneten. 💪🏼


Den Ofen auf 180 Grad Celsius Ober-/ Unterhitze vorheizen und nun beginnen die Vanillekipferl zu formen.


Hierfür nehmen wir immer eine kleine Portion vom Teig und rollen eine lange Wurst daraus. Der Durchmesser von der Wurst ist ungefähr 1 cm. Anschließen teilen wir die lange Wurst mit einem Messer in 4-5 cm lange Abschnitte und formen diese zu der bekannten Vanillekipferl Halbmond- Form. 🌙😊


Ein Blech mit Backpapier auslegen und die Vanillekipferl mit etwas Abstand darauf platzieren.


Für 12 - 15 Minuten leicht goldbraun backen. 😊🎄


Danach aus dem Backofen nehmen und kurz auskühlen lassen. Währenddessen die Mischung aus Vanillezucker und Zucker in einem tiefen Teller vermengen und die noch lauwarmen Vanillekipferl in der Panade wenden, sodass sie mit der Zuckermischung bedeckt sind. 😍


Sobald sie ausgekühlt sind, könnt Ihr sie in einer Metalldose lagern.


Guten Appetit 😋🌱🎄


Tasty Tipp:


Statt geriebener Haselnüsse könnt Ihr auch geriebene Mandeln nehmen. In Österreich werden die Vanillekipferl nicht in Vanillezucker gewendet, sondern mit Puderzucker bestreut.


Wir wünschen Euch viel Spaß beim Nachbacken und frohe Weihnachten!! 🎄


Euer

Pearfect Trio ♥️


#pearfecttrio #veganchristmas #veganchristmascookies #vanillacrescent #vanillekipferl #veganbaking #christmastime #veganholidays #grandmaschristmascookies

12 views0 comments

Recent Posts

See All
Post: Blog2_Post
bottom of page