top of page

Chocolate Baked Oats

Updated: May 21, 2022

Let's eat cake for breakfast! 🥧🍫


This recipe is the epitome of morning soul food!


Warm baked porridge with a liquid yogurt core, refined with melt-in-the-mouth chocolate. 🍫🤤 If your mouth is watering now too, there's no time to lose.


To the cooking spoons, ready, go. 🥣👩🏼🍳


For one serving you will need:


Ingredients:


- 4 tbsp oatmeal

- 1/2 tsp. cinnamon

- 1 banana

- 1/4 tsp baking powder

- 3 tablespoons yogurt

- Oat milk

- Agave syrup

- Coconut oil

- Dark chocolate



Preparation:

  1. Preheat the oven to 180 degrees top/bottom heat.

  2. Put the oat flour, cinnamon and baking powder in a bowl.

  3. Mash the banana and add it to the dry ingredients.

  4. Now add the oat milk until you have a liquid batter.

  5. Sweeten with about 1 tablespoon of agave syrup.

  6. Then grease an ovenproof dish with coconut oil.

  7. For the yogurt center, in a separate bowl, sweeten the yogurt with agave syrup and mix.

  8. Pour 2/3 of the batter into the ovenproof dish. Then place the yogurt in the center and cover with the remaining third of the batter.

  9. Finely chop the chocolate and sprinkle over the batter.

  10. Bake in the oven for about 18 minutes.

  11. Take out and enjoy lukewarm. 😍



Tasty Tip:

To create a coconut variant, simply add coconut flakes to the oat dough and use as yogurt, coconut yogurt.🥥 It also tastes very good if you add peanut butter over the Chocolate Baked Oats. 🥜 In addition, you can also refine the small breakfast cake with other toppings such as berries, coconut chips and even more Schoki. 🍓🍇🥥🍫


Enjoy your meal!


Your

Perfect Trio



🍐 🍐 🍐 German version 🍐 🍐 🍐



Let's eat cake for breakfast! 🥧🍫


Dieses Rezept ist der Inbegriff von Soulfood am Morgen!


Warmes gebackenes Porridge mit einem flüssigen Joghurtkern, verfeinert mit zartschmelzender Schoki. 🍫🤤 Wenn euch jetzt auch das Wasser im Mund zusammengelaufen ist, gilt es keine Zeit mehr zu verlieren.


An die Kochlöffel, fertig, los. 🥣👩🏼‍🍳


Für eine Portion benötigt Ihr:


Zutaten:


- 4 EL Hafermehl

- 1/2 TL Zimt

- 1 Banane

- 1/4 TL Backpulver

- 3 EL Joghurt

- Hafermilch

- Agavendicksaft

- Kokosöl

- Zartbitter Schokolade



Zubereitung:

  1. Den Backofen auf 180 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen.

  2. Das Hafermehl, Zimt und Backpulver in eine Schüssel geben.

  3. Die Banane zermatschen und zu den trockenen Zutaten geben.

  4. Nun die Hafermilch hinzugeben, bis ein flüssiger Teig entsteht.

  5. Mit ca. 1 EL Agavendicksaft süßen.

  6. Anschließend eine ofenfeste Form mit Kokosöl einfetten.

  7. Für den Joghurtkern in einer separaten Schüssel den Joghurt mit Agavendicksaft süßen und verrühren.

  8. 2/3 des Teigs in die ofenfeste Schale geben. Dann den Joghurt in die Mitte geben und mit dem restlichen Drittel des Teigs abdecken.

  9. Die Schokolade fein hacken und über den Teig streuen.

  10. Für ca. 18 Minuten im Backofen backen.

  11. Rausholen und lauwarm genießen. 😍


Tasty Tipp:

Um eine Kokosvariante zu kreieren, einfach Kokosraspel mit in den Haferteig geben und als Joghurt, Kokosjoghurt verwenden.🥥 Es schmeckt auch sehr gut wenn man noch Erdnussmus über die Chocolate Baked Oats gibt. 🥜 Zusätzlich kann man den kleinen Frühstückskuchen auch noch mit weiteren Toppings wie Beeren, Kokoschips und noch mehr Schoki verfeinern. 🍓🍇🥥🍫


Guten Appetit!


Euer

Perfect Trio




Recent Posts

See All

1 Kommentar


This looks like heaven in a bowl. Now I need to buy an oven for my apartment so I can make 🙏

Gefällt mir
Post: Blog2_Post
bottom of page