top of page

Spread Week I Aufstrich-Woche

Updated: May 21, 2022

SPREAD LOVE ❤️


Hello together,

we welcome you to our spread week! ❤️


Yesterday we have already shown you on Instagram a small preview of the three spreads and the next few days you get every day a new recipe.👩🏼🍳🥣.


Accordingly, we will add the new recipe to the blog every day, so that you can find all three recipes here in the end. 😇☺️


In case you missed the trailer, you can now see what spreads will be in the video. 👀😋



 

✨Classic Hummus✨


Ingredients:


1 can of chickpeas

1 tbsp. peanut butter

1 tbsp. vegetable broth

1 tsp. garlic

5 tbsp. chickpeas water from the can

3 tbsp. yeast flakes

Water as needed

Other spices to taste



Preparation:


First, put 5 tbsp of chickpeas water from the can into the blender. Then put the chickpeas in a sieve and rinse them 🥄.


In the next step, put all ingredients in a blender and puree to a homogeneous mass.🥣🥜🧂🧄

Add a little more water depending on the consistency. 💧


Season to taste with additional spices and place in a bowl.

It is ready to eat immediately! Best kept covered in the refrigerator. 🤪🙌🏻


Tasty Tip:

If you mix long enough, the hummus becomes very creamy due to the chickpea water (aka. aqua faba). Be sparing with the seasoning, as the hummus will only develop its full flavor after some time. At the end, drizzle the hummus with a little oil, which gives additional flavor.

 

✨Creamy cashew cream cheese✨


Ingredients:


250g cashews

4 tablespoons apple cider vinegar

3 tbsp. yeast flakes

1 tbsp. vegetable broth

1 pinch of pepper

Optional: 1 pinch of garlic






Preparation:


Place cashews in a bowl and let soak overnight 🥣.


The next day, drain the cashews with a sieve and then blend with the other ingredients in a blender. The longer you mix, the creamier and more uniform the mixture will be. A little patience is worth it. 😊😎


Pour into a bowl and decorate with more herbs. 🌱



Tasty Tip:

If you pour boiling water over the cashews and let them soak, then you can make the cream cheese after only 2 hours. ⏰🥳

When it comes to seasoning, less is more here! Due to the cashews as a basic ingredient, the cream cheese already tastes nutty and super delicious, so you hardly need additional spices.



 

✨Kidney Bean Hummus✨



Ingredients:


1 can kidney beans

1/2 tablespoon vegetable broth

3 tablespoons yeast flakes

2 tablespoons balsamic vinegar

5 tbsp kidney beans water

Optional: Herbs






Preparation:


First remove 5 tablespoons of kidney bean water from the can and then rinse the kidney beans in a sieve with water.


Then put all ingredients together in the blender and puree to a homogeneous mass. Done! ✨🌈




Tasty Tip:

Kidney bean hummus probably sounds a bit atypical at first, but trying it out is worth it! If you add water to the hummus, you can also make a delicious sauce out of it.💧 In addition, the spread is also very suitable as a base for a pizza, instead of tomato sauce. 😍🍕^


We hope you enjoyed the spread week as much as we did!

Have fun trying it out! 😎🥳


Your

Perfect Trio




🍐 🍐 🍐 German version 🍐 🍐 🍐



SPREAD LOVE ❤️


Hallo Zusammen,

wir heißen Euch ❤️-lich Willkommen zu unserer Aufstrich-Woche!


Gestern haben wir Euch auf Instagram bereits eine kleine Vorschau zu den drei Aufstrichen gezeigt und die nächsten Tage erhaltet Ihr jeden Tag ein neues Rezept.👩🏼‍🍳🥣

Den Blog werden wir dementsprechend jeden Tag um das neue Rezept erweitern, sodass Ihr am Ende alle drei Rezepte hier finden könnt. 😇☺️


Falls Ihr den Trailer verpasst habt, könnt Ihr jetzt im Video sehen, welche Aufstriche es geben wird. 👀😋


__________________________________________________________________________________


✨Klassischer Hummus✨


Zutaten:


1 Dose Kichererbsen

1 EL Erdnussmus

1 gestr. EL Gemüsebrühe

1 gestr. TL Knoblauch

5 EL Kichererbsen Wasser aus der Dose

3 EL Hefeflocken

Wasser nach Bedarf

Weitere Gewürze nach Geschmack


Zubereitung:


Als erstes 5 EL Kichererbsen Wasser aus der Dose in den Mixer geben. Danach die Kichererbsen in ein Sieb geben und abwaschen.🥄


Im nächsten Schritt alle Zutaten in einen Mixer geben und zu einer homogenen Masse pürieren.🥣🥜🧂🧄

Je nach Konsistenz noch ein bisschen Wasser hinzugeben. 💧


Nach Geschmack mit weiteren Gewürzen abschmecken und in eine Schale geben.

Er ist sofort verzehrfertig! Am besten abgedeckt im Kühlschrank aufbewahren. 🤪🙌🏻


Tasty Tipp:

Wenn man lange genug mixt, wird der Hummus durch das Kichererbsen Wasser (aka. Aqua faba) sehr cremig. Mit dem Würzen sparsam sein, da der Hummus erst nach gewisser Zeit seinen vollen Geschmack entfaltet. Am Ende den Hummus mit etwas Öl beträufeln, das gibt zusätzlichen Geschmack.

__________________________________________________________________________________


✨Cremiger Cashew-Frischkäse✨


Zutaten:


250g Cashewkerne

4 EL Apfelessig

3 EL Hefeflocken

1 gestr. EL Gemüsebrühe

1 Prise Pfeffer

Optional: 1 Prise Knoblauch


Zubereitung:


Cashewkerne in eine Schüssel geben und über Nacht einweichen lassen.🥣


Am nächsten Tag die Cashewkerne mit einem Sieb abgießen und anschließend mit den anderen Zutaten im Mixer vermengen. Je länger man mixt, desto cremiger und gleichmäßiger wird die Masse. Etwas Geduld lohnt sich. 😊😎


In eine Schüssel geben und mit weiteren Kräutern dekorieren. 🌱


Tasty Tipp:

Wenn man die Cashewkerne mit kochendem Wasser übergießt und einweichen lässt, dann kann man den Frischkäse schon nach 2 Stunden herstellen. ⏰🥳

Beim Würzen ist hier weniger mehr! Durch die Cashews als Grundzutat schmeckt der Frischkäse schon nussig und super lecker, sodass man kaum zusätzliche Gewürze benötigt.

__________________________________________________________________________________


✨Kidneybohnen Hummus✨


Zutaten:


1 Dose Kidneybohnen

1/2 EL Gemüsebrühe

3 EL Hefeflocken

2 EL Balsamico

5 EL Kidneybohnen Wasser

Optional: Kräuter


Zubereitung:


Zuerst 5 EL Kidneybohnen Wasser aus der Dose entnehmen und danach die Kidneybohnen in einem Sieb mit Wasser abspülen.


Anschließend alle Zutaten zusammen in den Mixer geben und zu einer homogenen Masse pürieren. Fertig! ✨🌈



Tasty Tipp:

Kidneybohnen Hummus klingt anfangs wahrscheinlich etwas untypisch, doch ausprobieren lohnt sich! Wenn man Wasser zum Hummus hinzugibt, kann man daraus auch ein leckere Soße machen.💧 Zudem eignet sich der Aufstrich auch sehr gut als Basis für eine Pizza, anstatt Tomatensoße. 😍🍕



Wir hoffen sehr Euch hat die Aufstrich-Woche genauso gut gefallen wie uns!

Viel Spaß beim Ausprobieren! 😎🥳


Euer

Perfect Trio









Recent Posts

See All

Comments


Post: Blog2_Post
bottom of page