top of page

Pearfect Donuts

Updated: Jun 22, 2022

Donut worry, be happy. 🍩😊


Today is the first Friday in June and therefore officially National Donut Day!


Of course, we don't want to deny you the chance to bake your own donut on this holiday. You need only a few ingredients and already after 30 minutes you can bite into your freshly baked donut.


During the preparation we noticed that our donut looks exactly like the emoji 👉🏻 ‘🍩‘


For three donuts you need


Ingredients:


- 1 cup flour

- 1/2 cup yogurt

- 1 tsp baking powder

- 1/2 tsp salt

- 2 tablespoon agave syrup

- 50g dark chocolate

- Colorful sprinkles

- 1/2 tsp coconut oil



Preparation:


First, we mix together flour, baking powder and salt. Then, in a large bowl, knead the yogurt with the flour mixture until smooth. Add the agave syrup.

Depending on the consistency of your dough, you should add a sip of milk or a little more flour. The dough should not stick to your hands. 🤌🏻


Then divide the dough into three equal parts and shape each into a donut. To do this, first shape the dough portion into a sausage and then form a circle. Knead the two ends together so that a donut is formed. 😍


In the next step, bake the donuts either for 15 minutes in the Airfryer at 180 degrees or in a preheated oven also at 180 degrees until golden brown. 🔥


After the baking time, let the donuts cool briefly and in the meantime melt the chocolate. To do this, chop the dark chocolate into small pieces and place in the microwave with the coconut oil. It's best to do this for no more than 30 seconds at a time and then stir before continuing to heat. 🍫🥣


Last, glaze the donuts with the chocolate and decorate with the colorful sprinkles. 🍩



Tasty Tip:

Instead of regular yogurt, you can also use vanilla yogurt or coconut yogurt.

The color is especially beautiful if you bake them with blueberry yogurt, because then they become light purple. In terms of taste, the donuts then naturally match the flavor of the yogurt. 💜💛🧡💚💖

If you cut a donut apart, like a bun, you can spread it with peanut butter or jam for example. Then glaze it and then you sort of have a filled donut. 🥜😍

Instead of chocolate, you can also glaze the donut with icing.



We wish you a wonderful day of the donut!


We hope our motto of this blog post (see above) accompanies you through the day and you enjoy the sweet temptation! 🍩🥰


On Instagram you can find our recipe video. 📱


Your

Pearfect Trio




🍐 🍐 🍐 German version 🍐 🍐 🍐




Donut worry, be happy. 🍩😊


Heute ist der erste Freitag im Juni und somit offiziell Nationaler Tag des Donuts!


Natürlich möchten wir euch an diesem Feiertag nicht die Chance nehmen, euch euren eignen Donut backen zu können. Ihr benötigt nur wenige Zutaten und bereits nach 30 Minuten könnt Ihr in euren frisch gebackenen Donut reinbeißen.


Bei der Zubereitung ist uns aufgefallen, dass unser Donut genauso aussieht, wie der Emoji. 🍩


Für drei Donuts benötigt Ihr


Zutaten:


- 1 Tasse Mehl

- 1/2 Tasse Joghurt

- 1 TL Backpulver

- 1/2 TL Salz

- 2 EL Agavendicksaft

- 50g dunkle Schokolade

- Bunte Streusel

- 1/2 TL Kokosöl


Zubereitung:


Als erstes vermischen wir Mehl, Backpulver und Salz miteinander. Anschließend in einer großen Schüssel den Joghurt mit der Mehlmischung zu einem glatten Teig verkneten. Den Agavendicksaft noch hinzugeben.

Je nach dem wie die Konsistenz eures Teigs ist, solltet ihr noch einen Schluck Milch oder etwas mehr Mehl hinzugeben. Der Teig sollte nicht an den Händen kleben. 🤌🏻


Anschließend den Teig zu drei gleich großen Teilen teilen und daraus jeweils einen Donut formen. Hierfür die Teigportion zuerst zu einer Wurst formen und danach einen Kreis formen. Die beiden Enden miteinander verkneten, sodass ein Donut entsteht. 😍


Im nächsten Schritt werden die Donuts entweder für 15 Minuten im Airfryer bei 180 Grad oder im vorgeheizten Backofen ebenfalls bei 180 Grad goldbraun gebacken. 🔥


Nach der Backzeit die Donuts kurz abkühlen lassen und in der Zwischenzeit die Schokolade schmelzen. Hierfür die dunkle Schokolade in kleine Stücke hacken und mit dem Kokosöl in die Mikrowelle stellen. Am besten immer nur für höchstens 30 Sekunden und dann umrühren, bevor man sie weiter erhitzt. 🍫🥣


Als letztes die Donuts mit der Schokolade glasieren und mit den bunten Streuseln dekorieren. 🍩


Tasty Tipp:

Statt normalen Joghurt kann man auch Vanillejoghurt oder Kokosjoghurt verwenden. Besonders schön wird die Farbe, wenn man sie mit Heidelbeerjoghurt backt, da sie dann helllila werden. Geschmacklich passen sich die Donuts dann natürlich der Geschmacksrichtung des Joghurts an. 💜💛🧡💚💖

Wenn man einen Donut auseinander schneidet, wie ein Brötchen, kann man ihn zum Beispiel mit Erdnussmus oder Marmelade bestreichen. Danach glasieren und dann hat man quasi einen gefüllten Donut. 🥜😍

Statt mit Schokolade, kann man den Donut auch mit Zuckerguss glasieren.


Wir wünschen Euch einen wunderschönen Tag des Donuts!


Wir hoffen unser Motto dieses Blogposts (siehe oben) begleitet euch durch den Tag und ihr lasst euch die süße Versuchung gut schmecken! 🍩🥰


Auf Instagram findet Ihr unser Rezeptvideo. 📱


Euer

Pearfect Trio


#pearfecttrio #internationaldonutday #vegandonutrecipe #easyveganrecipes #easyandhealthyrecipe #vegan #vegandonuts #donutday #sweettemptation


19 views0 comments

Recent Posts

See All
Post: Blog2_Post
bottom of page