top of page

Herb Polenta Slices l Kräuter Polenta Schnitten 🌿

Updated: May 21, 2022

I know it's corny...but you are amazing


Today we have polenta for you. You do not know? No problem - polenta consists of corn semolina and is widely used in northern Italy, Provance and parts of Switzerland and Austria. 🌽

So that you can also do something with cornmeal in the future, we have these super simple and easy herb polenta slices 😍🌿 for you.


Ingredients:



- 250g polenta (corn semolina)

- 300ml oat milk

- 400ml vegetable broth

- 2 onions

- 100g mushrooms

- 2 medium parsnips

- 4 medium carrots

- 1 leek

- 5 tablespoons of yeast flakes

- 1 handful of cherry tomatoes

- Lemon juice

- rosemary, thyme, parsley



Preparation:


Chop the onions and leeks into small cubes. Cut the remaining vegetables into long strips. 😝



Sauté the onions with a little olive oil in a high pan until translucent. Then add oat milk, vegetable broth, 3 tbsp. yeast flakes and herbs. Bring the mixture briefly to a boil, remove from heat and add the cornmeal 🌽stirring constantly 💪🏼. Cook the polenta for 5 minutes until creamy and then pour into a baking dish coated with olive oil. Mix the remaining yeast flakes with 4 tablespoons of lukewarm water and pour over the polenta 🌿.



Bake at 175 degrees for 15 - 20 minutes ♨️


Cook the remaining vegetables with a little olive oil and apple cider until translucent (firm to the bite) 😬🥕.


Arrange everything together on a plate, pour lemon juice on top and enjoy. 🥰




Tasty Tip:

If you like, you can prepare a dip from vegan yogurt or vegan sour cream. For this, mix the yogurt with a little lemon juice, salt, pepper and oregano and add to the polenta slices when serving.


Have fun trying it out 🙌🏻🌷


Your

Pearfect Trio 🍐



🍐 🍐 🍐 German version 🍐 🍐 🍐


I know it's corny...but you are amazing.


Heute haben wir Polenta für Euch. Kennt Ihr nicht? Kein Problem - Polenta besteht aus Maisgrieß und ist in Norditalien, der Provance sowie in Teilen der Schweiz und Österreich weit verbreitet. 🌽

Damit Ihr zukünftig etwas mit Maisgrieß anfangen könnt, haben wir diese super einfachen und leichten Kräuter Polenta Schnitten 😍🌿 für Euch.



Zutaten


- 250g Polenta (Maisgrieß)

- 300ml Hafermilch

- 400ml Gemüsebrühe

- 2 Zwiebeln

- 100g Champignons

- 2 mittelgroße Pastinaken

- 4 mittelgroße Karotten

- 1 Stange Lauch

- 5 EL Hefeflocken

- 1 Handvoll Cherrytomaten

- Zitronensaft

- Rosmarin, Thymian, Petersilie


Zubereitung:


Zwiebeln und Lauch klein würfeln.. Das restliche Gemüse in längliche Streifen schneiden. 😝

Die Zwiebeln mit etwas Olivenöl in einer hohen Pfanne glasig anbraten. Im Anschluss Hafermilch, Gemüsebrühe, 3 EL Hefeflocken und Kräuter hinzugeben. Die Mischung kurz aufkochen lassen, vom Herd nehmen und unter ständigem Rühren den Maisgries 🌽hinzugeben 💪🏼. Die Polenta für 5 Minuten cremig führen und im Anschluss in eine mit Olivenöl bestrichenen Auflaufform geben. Die restlichen Hefeflocken mit 4 EL lauwarmen Wasser verrühren und über die Polenta geben.


Bei 175 Grad für 15 - 20 Minuten ♨️


Das restliche Gemüse mit etwas Olivenöl und Apfelessig glasig garen (bissfest) 😬🥕


Alles zusammen auf einem Teller anrichten, Zitronensaft darauf geben und genießen.🥰


Tasty Tipp:

Wer möchte, kann aus veganem Joghurt oder dem veganen Schmand noch einen Dip zubereiten. Hierfür den Joghurt mit etwas Zitronensaft, Salz, Pfeffer und Oregano anrühren und beim Anrichten auf die Polenta Schnitte geben.


Viel Spaß beim Ausprobieren 🙌🏻🌷


Euer

Pearfect Trio 🍐



#vegan #veganfood #veganeaster #polenta #veganpolenta #vegangodday #veganfood #pearfecttrio #veganeküche #veganeostern #frühlingsküche #springkitchen #veganrecipes #healthyfood



15 views0 comments

Recent Posts

See All
Post: Blog2_Post
bottom of page