top of page

Creamy Beer Risotto I Cremiges Bier-Risotto

Updated: May 21, 2022

Cool blonde goes vegan 🍺🌱


Today we show you a super simple recipe for an ✨incredibly creamy beer risotto.✨

Of course we make it with a pale export from our favorite brewery the Adlerbrauerei C. Schmetzer from Michelbach/L..

Try it for yourself and let the taste convince you!




Ingredients:

  • 300g risotto rice

  • 1 onion

  • 1 clove of garlic

  • 4 mushrooms

  • 1/2 bunch green asparagus

  • 150 ml Michelbacher beer (light)

  • 1L vegetable broth

  • olive oil

  • spices: salt, pepper, garlic powder, parsley, lemon juice






Preparation:


Peel and chop the onion and garlic. Then wash and slice the mushrooms. Wash the asparagus and if necessary remove the back ends or peel them so that they are nice and soft.

Next, put the onion and garlic in a pot and sauté in olive oil.

Add half of the risotto rice and sauté briefly. Then add the rest of the risotto rice to the pot and deglaze with Michelbacher beer.

Now patience is required. Wait until the rice has absorbed the beer, stirring constantly. Then add as much vegetable broth to the pot until the rice is completely covered. Stir until the liquid is absorbed by the rice.

Now add the mushrooms and repeat until the 1 quart of vegetable broth is used up.


While the risotto rice is simmering, place the asparagus in a pan and sauté briefly with oil and salt. Once the risotto rice has absorbed all the liquid, season with the spices.


Arrange the finished risotto and asparagus on a plate with some parsley.

.



Tasty Tip:

Add some lemon on top and drink beer with it. (:

Instead of asparagus you can also use beans.

If there is no beer at home, you can also use white wine.



Have fun trying it & enjoy it! ❤️


Your

Pearfect Trio


P.S.: Feel free to follow us and the Adlerbrauerei C. Schmetzer on Instagram @pearfect.trio & @michelbacher_bier


- This blogpost contains advertising -



🍐 🍐 🍐 German version 🍐 🍐 🍐



Kühles Blondes goes vegan 🍺🌱


Heute zeigen wir Euch ein super einfaches Rezept für ein

✨unglaublich cremiges Bier-Risotto✨.


Das machen wir natürlich mit einem hellen Export von unserer Lieblingsbrauerei der Adlerbrauerei C. Schmetzer aus Michelbach/L..

Probiert es selbst aus und lasst euch vom Geschmack überzeugen!


Zutaten:

  • 300g Risottoreis

  • 1 Zwiebel

  • 1 Knoblauchzehe

  • 4 Champignons

  • 1/2 Bund grüner Spargel

  • 150 ml Michelbacher Bier (hell)

  • 1L Gemüsebrühe

  • Olivenöl

  • Gewürze: Salz, Pfeffer, Knoblauchpulver, Petersilie, Zitronensaft


Zubereitung:


Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und klein schneiden. Danach Champignons waschen und in Scheiben schneiden. Den Spargel waschen und bei Bedarf die hinteren Enden entfernen oder schälen, damit er schön weich wird.

Als nächstes die Zwiebel und den Knoblauch in einen Topf geben und in Olivenöl anbraten.

Die Hälfte des Risottoreis hinzugeben und kurz mit anbraten. Danach den restlichen Risottoreis in den Topf geben und mit Michelbacher Bier ablöschen.

Nun ist Geduld gefragt. Unter ständigem Rühren warten bis der Reis das Bier aufgesogen hat. Danach so viel Gemüsebrühe in den Topf geben, bis der Reis vollständig bedeckt ist. So lange rühren, bis die Flüssigkeit vom Reis aufgenommen wurde.

Jetzt die Champignons hinzufügen und alles wiederholen, bis der 1 Liter Gemüsebrühe aufgebraucht ist.


Während der Risottoreis vor sich hinköchelt, den Spargel in eine Pfanne geben und mit Öl und Salz kurz scharf anbraten. Sobald der Risottoreis die komplette Flüssigkeit aufgenommen hat, mit den Gewürzen abschmecken.


Das fertige Risotto und den Spargel mit etwas Petersilie auf einem Teller anrichten.


Tasty Tipp:

Etwas Zitrone darüber geben und Bier dazu trinken. (:

Anstatt Spargel könnt Ihr auch Bohnen verwenden.

Falls kein Bier Zuhause ist, kann auch Weißwein genommen werden.



Viel Spaß beim Nachmachen & lasst es Euch schmecken!


Euer

Pearfect Trio


P.S.: Folgt uns und der Adlerbrauerei C. Schmetzer doch gerne auch auf Instagram @pearfect.trio & @michelbacher_bier


- Dieser Blogpost enthält Werbung -


52 views0 comments

Recent Posts

See All

Comments


Post: Blog2_Post
bottom of page