top of page

Apple Roses I Apfelröschen 🍎🌹

Updated: May 21, 2022

Appley ever after 💗🍎


Today we have for you small roses that are not only to bite, but also taste very good.

For this you need only 3 ingredients and you're ready to go.


P.S. These small roses are also very good as a gift for Valentine's Day 🎀.


Ingredients:


- 1 puff pastry

- 2 - 3 apples

- sth. cinnamon and sugar


Preparation:


Wash and peel apples. Then slice into fine strips with a slicer. Mix the apple slices with cinnamon sugar and let stand for min. 30 minutes.



Preheat the oven to 180 degrees convection.


Roll out the puff pastry and cut lengthwise into 8-9 strips. Cut the apple slices in half 🌜and place along the edge of each strip, making sure that the apple slices are slightly overhanging. This will then make the individual petals of our little apple rose 🤗.

Then roll up the strips and place in muffin tins. 🌹



Place the muffin cups on a (muffin) tray and bake in the oven for 25 minutes until golden brown. If the apple slices get a little darker on top, simply place a sheet of baking paper on top of the apple florets during baking. 🥧🍎



Have fun trying it out 🙌🏻.


Tasty Tip:

If you like it a little sweeter, you can mix some powdered sugar and water to make a glaze and brush it on the apple roses.


Your

Pearfect Trio 🍐


*advertising, since brand mention



🍐 🍐 🍐 German version 🍐 🍐 🍐



Appley ever after 💗🍎


Heute haben wir für Euch kleine Rosen die nicht nur zum Anbeißen sind, sondern auch sehr gut schmecken. Hierfür benötigt Ihr nur 3 Zutaten und schon kann es losgehen.


P.S. Diese kleinen Röschen eignen sich auch sehr gut als Geschenk zum Valentinstag 🎀.


Zutaten:


- 1 Blätterteig

- 2 - 3 Äpfel

- etw. Zimt und Zucker



Zubereitung:


Äpfel waschen und schälen. Im Anschluss mit einem Hobel in feine Streifen hobeln. Die Apfelscheiben mit Zimtzucker mischen und min. 30 Minuten ziehen lassen.


Den Backofen auf 180 Grad Umluft vorheizen.


Den Blätterteig ausrollen und der Länge nach in 8-9 Streifen schneiden. Die Apfelscheiben halbieren 🌜und am Rand jedes Streifens entlang legen und darauf achten, dass die Apfelscheiben etwas über stehen. Das ergibt dann die einzelnen Blütenblätter unsere kleinen Apfelrose 🤗. Danach die Streifen aufrollen und in Muffinförmchen geben. 🌹



Die Muffinförmchen auf ein (Muffin)-Blech setzen und im Ofen für 25 Minuten goldbraun backen. Sollten die Apfelscheiben oben etwas dunkler werden, einfach ein Backpapier während des Backens auf die Apfelröschen legen. 🥧🍎


Viel Spaß beim Ausprobieren 🙌🏻


Tasty Tipp: Wer es etwas süßer mag, kann aus etwas Puderzucker und Wasser einen Guss anrühren und die Apfelrosen damit bestreichen.


Euer

Pearfect Trio 🍐



*Werbung, da Markennennung


Recent Posts

See All

Comentarios


Post: Blog2_Post
bottom of page